Direkt zum Inhalt
 

Städtereisen nach Bayern - Altötting entdecken

Ausflugsziele nach Altötting - beliebter Wallfahrtsort in Bayern

Städtereisen nach Altötting führen nach Oberbayern. Seit hunderten Jahren ist es der bedeutendste deutsche Marienwallfahrtsort. Berühmt ist die Gnadenkapelle. Sie befindet sich am großen Kapellplatz, den aufwendig gestaltete Bauwerke umgeben. Ziel weltweiter Pilger ist die "Schwarze Madonna" im einst als Taufhaus erbauten Oktogon der Gnadenkapelle. Altötting ist im oberbayerischen Alpenvorland zu finden und beeindruckt somit auch mit fantastischer Lage.
 

Städtereisen nach Altötting - meistbesuchter deutscher Wallfahrtsort
 

Altötting liegt rund 90 Kilometer von München, der bayerischen Landeshauptstadt, entfernt. Kein anderer Ort des Bundeslandes prägt die katholische Religion so wie die Kleinstadt. Sie liegt in der Inn-Salzach-Region und ist für die Marienwallfahrt zur Schwarzen Madonna in der Gnadenkapelle berühmt. Hierbei handelt es sich um eine frühgotische Marienfigur, die aus Holz geschnitzt ist und jedes Jahr rund eine Million Pilger anzieht. Allein wegen der Gnadenkapelle unternehmen viele Städtereisen nach Altötting. Sie befindet sich am Kapellplatz, der mit seinen weiten Rasenflächen das Zentrum Altöttings und der Wallfahrt bildet. Das Nationalheiligtum befindet sich in der Hl. Kapelle. Die Madonna hat sich über die Jahrhunderte im Rauch der Kerzen schwarz verfärbt. Neben der Marienstatue beherbergt die Kirche weitere Kunstschätze:
 

- Urnen mit den Herzen der Wittelsbacher Herrscher
- 2.000, meist selbst gemalte Votivtafeln
- Silberschmuck des Altars
- Silberprinz, nahezu lebensgroße Rokoko-Statur Kurfürst Maximilian III.
 

Neben der Gnadenkirche sind ebenso sehenswert:
 

- Gotische, zweitürmige Stiftspfarrkirche
- Päpstliche Basilika St. Anna mit zwölf Seitenaltären und dem mächtigen Hochaltar
- St. Josefs Kirche
- Anbetungskapelle
- Gotische Stiftskirche St. Magdalena mit dem üppigen Stuck, den prachtvollen spätbarocken Seitenaltären und dem Hochaltar mit dem Gemälde der heiligen Magdalena
 

Weitere Attraktionen der Umgebung sind Burgen, Schlösser und Klöster, wie das Kapuzinerkloster. Die Marienwerk-Diorama-Schau präsentiert in mehr als 20 Schaukästen anhand von detailreich gestalteten Figuren und Miniatur-Gebäuden die Geschichte der Marienwallfahrt. Es lohnt sich außerdem, das Wallfahrts- und Heimatmuseum zu besuchen. Im denkmalgeschützten Jerusalem-Panorama können Besucher die Kreuzigung Christi ansehen und in den Museen sich über die 500-jährige Stadtgeschichte informieren. Im Haus Papst Benedikt XVI. sind der berühmte "Goldene Rössl" und der Brautkranz von Sissi, der österreichischen Kaiserin Elisabeth, zu finden. Die Stadtgalerie ist ein Museum mit spannenden Wechselausstellungen bildender Kunst. Das Weihrauchmuseum zeigt viele Arten des Duftstoffes und dessen Verwendung.
 

Altötting, die Kleinstadt im oberbayerischen Alpenvorland, befindet sich nahe des Chiemsees. So kann man wesentlich mehr erleben, wenn man Städtereisen nach Altötting unternimmt. Verschiedene Pilgerwege durchqueren den Ort, zum Beispiel:
 

- Jakobsweg
- Rupert-Pilgerweg
 

Fazit
 

Inmitten der bezaubernden Landschaft des Alpenvorlandes Oberbayerns liegt Altötting, der bedeutendste und meistbesuchte Marienwallfahrtsort Deutschlands. Pilgerer aus aller Welt besuchen ihn, um die berühmte schwarze Madonna aufzusuchen. Sie befindet sich am Kapellplatz in der um 700 entstandenen Gnadenkapelle. Der achteckige Platz ist mit dem beeindruckenden barocken Gebäude-Ensemble einer der schönsten Europas. Zahlreiche Kirchenbauten prägen das Bild. Weitere markante Bauwerke sind beispielsweise die Stiftspfarrkirche und St. Magdalena-Kirche. Ein Highlight ist außerdem das 1.200 Quadratmeter große Panorama mit der Kreuzigung Christi. Kulturelle Sehenswürdigkeiten sind das Heimatmuseum, die Schatzkammer und Altöttinger Stadtgalerie. So sind Städtereisen in Deutschland sehr erlebnisreich.

 



 
Ferienziele nach Rheinland-Pfalz - Kaiserslautern entdecken
Städtereisen nach Kaiserslautern im schönen Pfälzer Wald
Städtereisen nach Kaiserslautern sind allein aufgrund der traumhaften Lage überaus beliebt. Ob die Erkundung der kulturellen Angebote oder die … mehr
Ausflugsziele nach Wuppertal - größte Stadt im wunderbaren Bergischen
Städtereisen nach Nordrhein-Westfalen - Wuppertal entdecken
Städtereisen nach Wuppertal sind für jeden ein großartiges Erlebnis. Die Metropole befindet sich im Bergischen Land, das nicht nur für Wanderer ein absolutes … mehr
Urlaub in Fulda - Barockstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten
Städtereisen nach Hessen - Fulda entdecken
Städtereisen nach Fulda sind beeindruckend, denn die Stadt in Osthessen, die am gleichnamigen Fluss liegt, bietet viele Sehenswürdigkeiten, wie den Dom und das … mehr
Ausflugsziele nach Osnabrück - besondere Urlaubserlebnisse in der
Städtereisen nach Niedersachsen - Osnabrück entdecken
Städtereisen nach Osnabrück, neben Hannover und Braunschweig eine der drei größten Städte Niedersachsens, sind dank der Fülle an Sehenswürdigkeiten, wie den … mehr
Ausflugsziele nach Idar-Oberstein - fantastische Schmuck- und
Städtereisen nach Rheinland-Pfalz - Idar-Oberstein entdecken
Städtereisen nach Idar-Oberstein führen in das Bundesland Rheinland-Pfalz. Die Stadt ist im idyllischen Nahetal am Rand des Hunsrücks gelegen und als Paradies … mehr
Ferienziele nach Interlaken im Schweizer Kanton Bern
Städtereisen in die Schweiz - Interlaken entdecken
Städtereisen nach Interlaken laden dazu ein, einen abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub zwischen zwei Seen zu verbringen. Die Stadt besticht mit der … mehr
 
  

Meine TOP-Busziele