Direkt zum Inhalt
 

Städtereisen nach Deutschland – Mainz in Rheinland-Pfalz besuchen

Spazierfahrt nach Mainz – die deutsche Stadt bereisen

Es gibt schöne Städte in Deutschland. Auch wenn Mainz vielleicht nicht die bekannteste Stadt ist, lohnt es sich, über Städtereisen nach Mainz nachzudenken. Denn Mainz ist zwar klein, aber oho. Die Stadt, die am Rhein gelegen ist, zeichnet sich insbesondere mit der mittelalterlichen Altstadt aus. Dazu gibt es hier aber noch viele andere Dinge, die man erleben kann. Generell ist Mainz eine bunte und quirlige Stadt, insofern kommt sicherlich keine Langeweile auf.

Städtereisen nach Mainz – die facettenreiche Stadt am schönen Rhein

Mainz ist die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz. Vor allen Dingen wegen der reizvollen Lage am Rhein ist Mainz natürlich bekannt und auch beliebt. Die Stadt ist sehr zentral gelegen und bietet viele verschiedene Ausflugsziele in der Nähe. Aber auch Mainz an sich hat natürlich eine ganze Menge zu bieten. Das beginnt bei der mittelalterlichen Altstadt und geht bis hin zu einem kulturell ansprechenden Angebot. Außerdem ist in Mainz immer etwas los – von Konzerten bis hin zu Veranstaltungen wird viel Abwechslung geboten.

Was muss man sich in Mainz unbedingt anschauen?

Das wohl bekannteste Wahrzeichen der Stadt Mainz ist mit Sicherheit der Dom. Was schon daran liegen mag, dass der Dom in die Höhe ragt und das Stadtbild enorm prägt. Errichtet wurde der Dom schon 1.000 n.Chr. Doch im Laufe der Jahre hat er viele bauliche Änderungen erfahren. Das wiederum macht aber auch seinen Charme aus. Denn der Dom vereint viele verschiedene Baustile. Von der Romanik bis über Gotik und Barock ist hier wirklich alles vertreten. Freunde der sakralen Architektur kommen hier wirklich auf ihre Kosten.

Schon direkt gegenüber findet sich dann die nächste Sehenswürdigkeit. Denn bei Städtereisen nach Mainz sollte man sich auch unbedingt das „Gutenberg Museum“ anschauen. Das Museum, das sich mit dem Buchdruck beschäftigt, ist eine wichtige Institution in der Stadt. Im Jahr 1900 hat die Stadt dem wohl wichtigsten Sohn ein zeitloses Denkmal erschaffen. Denn der Buchdruck ist eine Innovation, die in dieser Form sicherlich einzigartig ist. Und das Museum gibt einen spannenden Einblick in Entstehung, Entwicklung und Gegenwart.

Eine Top-Attraktion in Mainz ist auch die „St. Stephan“ Kirche. Sie lockt jedes Jahr um die 200.000 Besucher an. Kein Wunder, dass es sich um eine wichtige Attraktion handelt. Bekannt ist die Kirche vor allen Dingen deswegen, weil sie mit blauen Kirchenfenstern ausgestattet ist, die von Marc Chagall stammen. Das letzte Fenster wurde im Jahr 1985 fertiggestellt, da war Chagall schon 98 Jahre alt. Die gläsernen Fenster machen den Charme dieser Kirche aus. Wenn die Sonne darauf scheint, erstrahlt das Innere der Kirche im blauen Licht.

Sicherlich ist auch das „Kürfürstliche Schloss“ eine echte Attraktion, die man bei Städtereisen nach Mainz gesehen haben muss. Das Schloss ist ein wahrer Hingucker, der einfach nur beeindruckt. Schon die reichhaltig verzierte Fassade ist eine echte Augenweide. Abgerundet wird das Gesamtbild durch die vielen Fenster und Erker. Das Schloss wurde über viele Jahrhunderte errichtet. Die architektonische Formsprache ist dabei aber doch sehr klar, denn das Schloss zeigt sich im Stil der Spät-Renaissance.

Heute hat das „Römisch-Germanische Zentralmuseum“ seinen Sitz in dem Schloss. Wenn man dieses Museum besucht, kann man sich auch das Schloss von innen ein bisschen genauer anschauen. Und das lohnt sich durchaus, denn hier gibt es viele spannende Eindrücke, die man sammeln kann.

Städtereisen nach Deutschland – die Stadt Mainz erkunden

Sicherlich ist Mainz nicht sonderlich groß. Doch die Stadt am Rhein kann dennoch mit einem großartigen Angebot begeistern. Wenn man also Städtereisen nach Mainz unternimmt, kann man sich sicher sein, dass man viel erlebt und auch entdeckt. Die Lage ist ebenfalls ein Pluspunkt. Da sich Mainz in Rheinland-Pfalz befindet, kann man verschiedene Ausflugsziele ansteuern und sich natürlich auch an den vielfältigen und wunderschönen Landschaften erfreuen.

 



 
Ausflugsziele nach Garmisch-Partenkirchen – bayerischen Charme in den
Städtereisen nach Deutschland – den beliebten Skiort in Bayern besuchen
Wunderschöne Urlaubsziele kann man in Bayern ansteuern. Dazu gehört definitiv auch Garmisch-Partenkirchen. Die bayerische Stadt ist ein bekannter Skiort. Doch … mehr
Ferien in Antalya – eine unvergessliche Zeit in der Türkei verbringen
Städtereisen in die Türkei – die schöne Stadt Antalya besuchen
Es gibt viele schöne türkische Urlaubsziele. Doch Städtereisen nach Antalya sind einfach ein Klassiker. Die türkische Großstadt am Hafen zeichnet sich durch … mehr
Urlaub in Kopenhagen – die spannende Metropole erkunden
Städtereisen nach Dänemark – die schöne Stadt Kopenhagen besuchen
Dänemark ist sicherlich ein schönes Ziel für einen Urlaub. Zumal es in Dänemark auch viele reizvolle Städte gibt. Auf Platz eins steht hierbei sicherlich die … mehr
Ausflugsziele nach Rosenheim – eine Entdeckungsreise durch Oberbayern
Städtereisen nach Deutschland – die Stadt Rosenheim besuchen
Bayern ist sicherlich immer ein schönes Urlaubsziel. Sollte man sich dafür entscheiden, sollte man unweigerlich über Städtereisen nach Rosenheim nachdenken. Die … mehr
Urlaub in Hanoi – die kontrastreiche Stadt erkunden und entdecken
Städtereisen nach Vietnam – die Hauptstadt Hanoi besuchen
Denkt man über einen Urlaub in Vietnam nach, schadet es nicht, sich direkt für Städtereisen nach Hanoi zu entscheiden. Die Hauptstadt von Vietnam ist laut, … mehr
Spazierfahrt nach Mainz – die deutsche Stadt bereisen
Städtereisen nach Deutschland – Mainz in Rheinland-Pfalz besuchen
Es gibt schöne Städte in Deutschland. Auch wenn Mainz vielleicht nicht die bekannteste Stadt ist, lohnt es sich, über Städtereisen nach Mainz nachzudenken. Denn … mehr
  

Meine TOP-Busziele