Direkt zum Inhalt
 

Städtereisen in die Niederlande – die Hafenstadt Rotterdam besuchen

Urlaub in Rotterdam – die Stadt in der niederländischen Provinz Südholland

Die Niederlande sind ein gefragtes Reiseziel, das steht außer Frage. Doch vor allen Dingen Rotterdam erfreut sich als echter Touristenmagnet. Die schöne Hafenstadt, die sich in der niederländischen Provinz Südholland befindet, begeistert mit einer Menge schöner Attraktionen. Bei einem Rundgang durch Rotterdam kann man die Geschichte der Stadt erkunden und viele Sehenswürdigkeiten sowie Wahrzeichen bestaunen. Langeweile hat hier keine Chance.

Städtereisen nach Rotterdam – die Stadt in Südholland erleben

Wenn man über die Niederlande nachdenkt, wird man zuerst Amsterdam im Kopf haben. Es gibt aber noch viele andere Städte in den Niederlanden, die man besuchen kann. Und wie wäre es denn einmal mit der zweitgrößten Stadt von Holland? Das ist die charmante Hafenstadt Rotterdam. Entscheidet man sich zu Städtereisen nach Rotterdam, kann man sich auf eine sehr moderne Stadt freuen, die aber gleichermaßen viel Geschichte zu bieten hat. Insbesondere architektonisch ist Rotterdam überaus spannend und es gibt zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die man sich anschauen sollte.

Was muss man sich in Rotterdam unbedingt anschauen?

Rotterdam ist in Südholland gelegen und natürlich vor allen Dingen für den imposanten Hafen bekannt. Kunst und Kultur spielen in Rotterdam aber ebenfalls eine entscheidende Rolle. Will man die schönsten Ecken der Stadt erleben, muss man die Städtereisen nach Rotterdam ein bisschen planen und organisieren. Denn die Großstadt pulsiert sowohl tagsüber als auch nachts.

Wenn man in Rotterdam ist, kommt man um den Hafen nicht herum. Allein schon deswegen, weil es sich mit 100 Quadratkilometern um den größten Seehafen der Welt handelt. Noch immer ist der Rotterdamer Hafen ein wichtiger Umschlagplatz für Waren, die aus Asien, Europa und Amerika stammen. Wer den Hafen wirklich ausgiebig bewundern will, der sollte sich für eine Hafenrundfahrt entscheiden. Die Schiffe bieten viele großartige Eindrücke und man erfährt auch mehr über die Hafengeschichte.

Es gibt viele verschiedene Aussichtspunkte in Rotterdam. Doch die erste Wahl sollte auf jeden Fall der „Euromast“ sein. Denn das ist ein besonderer Aussichtsturm. Auf dem Euromast steht man nämlich im Freien – das ist ein ganz besonderes Erlebnis. Immerhin befindet man sich in schwindelerregender Höhe. Aber hier hat man die Gelegenheit, die ganze Stadt zu überblicken und die vielen schönen Ecken zu entdecken.

Die moderne Markthalle, die sich im Zentrum der Stadt befindet, ist ebenfalls eine echte Attraktion. Der direkte Kontrast zum historischen Hafengelände wird auf den ersten Blick ersichtlich. Die Markthalle wurde erst 2014 fertiggestellt und zeigt sich im modernen Stil. Dabei handelt es sich aber auch um ein architektonisches Meisterwerk. Speziell die imposante Glasfassade zeichnet die Markthalle aus. Im Inneren gibt es dann ebenfalls viel zu entdecken. In der Markthalle kann man das klassische Angebot eines Wochenmarkts genießen. Gerade Genießer werden hier bestens auf ihre Kosten kommen.

Es gibt viele interessante Bauwerke, die bei Städtereisen nach Rotterdam dazugehören. Das trifft auch auf das „Laurenskerk“ zu. Denn dabei handelt es sich um das letzte Bauwerk aus dem Mittelalter. Das sakrale Bauwerk zeigt sich im gotischen Stil und ist einfach nur beeindruckend. Zwar wurde im Zweiten Weltkrieg die historische Substanz zerstört, man hat die Kirche aber aufwendig restauriert. Heute handelt es sich um eine bedeutende Sehenswürdigkeit. Im Inneren kann man beispielsweise einen Blick auf die imposante Orgel werfen, die noch aus dem Jahr 1973 stammt. Die Decken sind ebenfalls beeindruckend bemalt.

Städtereisen in die Niederlande – Rotterdam erleben

Rotterdam ist eine beeindruckende Hafenstadt, die aber weitaus mehr zu bieten hat als einen Hafen. Das merkt man schnell, wenn man Städtereisen nach Rotterdam unternimmt. Die Metropole ist tatsächlich sehr groß und facettenreich. Es ist eine Großstadt mit vielen schönen Ecken und einem ganz besonderen Charme. Zeit sollte man also auf jeden Fall mitbringen, damit man sich Rotterdam ganz in Ruhe anschauen kann.

 



 
Ausflugsziele nach Teheran – eine Erkundungstour durch die iranische
Städtereisen in den Iran – die Stadt Teheran besuchen
Der Iran ist vielleicht nicht die erste Adresse für einen Urlaub. Doch am Ende sollte man sich durchaus einmal überlegen eine Reise in den Iran zu planen. Das … mehr
Ferienziele nach Montreal – eine Auszeit in Kanada genießen
Städtereisen nach Kanada – Montreal besuchen
Wenn man schon nach Kanada reist, dann sollte man sich durchaus Gedanken machen, ob man nicht direkt Städtereisen nach Montreal unternimmt. Denn die … mehr
Ausflugsziele nach Shenzhen – die chinesische Metropole entdecken
Städtereisen nach China – Shenzhen besuchen und erkunden
China ist ein aufregendes und vielseitiges Land. Da ist es wohl kein Wunder, dass so viele Reisen nach China unternommen werden. Wer noch nach dem perfekten … mehr
Städtereisen in die Türkei – die Stadt Istanbul erkunden
Städtereisen in die Türkei – Istanbul einen Besuch abstatten
Die Türkei lohnt sich für eine Reise immer, denn das Land ist unfassbar facettenreich. Ähnliches lässt sich sicherlich auch über Städtereisen nach Istanbul … mehr
Urlaub in Washington – die moderne Metropole in den USA entdecken
Städtereisen in die USA – die Hauptstadt der USA erleben
Reisen in die USA sind wohl schon lange ein Klassiker. Was kaum verwunderlich ist, denn die USA sind unfassbar facettenreich. Das beginnt schon bei den vielen … mehr
Ausflugsziele nach Offenbach am Main – die hessische Metropole genießen
Städtereisen nach Deutschland – Offenbach am Main besuchen
Auf der Suche nach einem reizvollen Urlaubsziel in Deutschland? Wie wäre es denn einmal mit einem Abstecher nach Hessen? Genau genommen in die hessische … mehr
  

Meine TOP-Busziele