Direkt zum Inhalt
 

Faszinierendes Oldenburg

Städtereisen nach Oldenburg - drittgrößte Stadt Niedersachsens mit dem Schloss und vielem mehr

Oldenburg liegt in Niedersachsen. Ob die Sehenswürdigkeiten, wie das Schloss mit dem Schlossgarten, der Hafen, Lappan, die St. Lamberti-Kirche als höchstes Gebäude der Stadt und die vielen Museen, oder die grünen idyllischen Fleckchen, beispielsweise im Botanischen Garten, Städtereisen nach Oldenburg lohnen sich sehr.
 

Sightseeing in Oldenburg
 

Oldenburg, die nach Hannover und Braunschweig drittgrößte niedersächsische Stadt, fasziniert mit der Mischung aus Großstadt-Feeling sowie den malerischen Orten und der Natur zum Entspannen. Zum gemütlichen Verweilen und Schlendern lädt auch der Hafen ein. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten, die man mit Städtereisen nach Oldenburg erkunden kann:
 

Ein Highlight unter den Attraktionen ist das Oldenburger Schloss, in dem die Grafen, Herzöge und Großherzöge Oldenburgs residierten, mit dem Schlossgarten. 1923 hat der letzte Herzog abgedankt. Seitdem ist das ursprünglich als Wasserburg errichtete Schloss Sitz des Landesmuseums Kunst und Kulturgeschichte. Die Dauerausstellung präsentiert die vielfältigen kulturhistorischen regionalen Besonderheiten und die prachtvolle Inneneinrichtung der Räumlichkeiten, wie dem Schloss- und Marmorsaal, mit dem antiken Mobiliar und den Gemälden. Das Idyllenzimmer beherbergt den Idyllenzyklus mit 40 Gemälden von Johann Heinrich Wilhelm Tischbein. Im angrenzenden Garten des Schlosses stehen alte Bäume und prächtige Gehölzkulturen. Auch das Tropenhaus, grüne Wiesen und Wasserläufe erstrecken sich in der 16 Hektar großen Parkanlage, die seit 1978 unter Denkmalschutz steht.
 

Der Lappan wurde im 14. Jahrhundert als Pflege- und Altenheim mit Kapelle erbaut. 1468 erhielt Letztere den gotischen, 35 Meter hohen Backsteinturm des einstigen Heilig-Geist-Spitals, der auch heute noch empor ragt. Als Lappan wurden die Nebengebäude bezeichnet.
 

Das Alte Rathaus am Marktplatz imponiert mit der dreieckigen Form sowie in den Stilen der Neugotik und Neorenaissance.
 

Die nach dem Heiligen Lambertus benannte St. Lamberti-Kirche ist eine dreischiffige Kirche mit einer Backstein-Fassade im gotischen Stil. Im Inneren beeindruckt das Gotteshaus als heller, klassizistischer Saalbau. Es gibt fünf Türme, von denen der höchste 86 Meter hoch ist.
 

Beliebte Museen Oldenburgs sind:
 

- Stadtmuseum, Kultur- und Stadtgeschichte und Wechselausstellungen zeitgenössischer Künstler
- Landesmuseum Natur & Mensch, Archäologie, Naturkunde und Völkerkunde
- Landesmuseum Kunst und Kulturgeschichte mit mehr als 800 kulturgeschichtlichen Exponaten
- Edith-Russ-Haus mit Werken internationaler Gegenwartskunst
- Augusteum, Galerie Alter Meister, Gemälde des 15. bis 18. Jahrhunderts
 

Städtereisen nach Oldenburg mit Kindern
 

Beliebte Attraktionen für Familien sind die vielen Parks, beispielsweise der Botanische Garten mit verschiedenen Pflanzen und Tieren, wie Fasanen, Singvögeln, Schildkröten und Pfauen, sowie der Stadthafen mit den Schiffen. Der Spielplatz nahe der Margaretenstraße bietet Möglichkeiten zum Klettern und Schaukeln und ebenso beliebt ist das OLantis Bad als größte Therme Niedersachsens mit der Turborutsche und doppelten 80 Meter Rutsche.
 

Fazit
 

Die schöne Residenzstadt Oldenburg imponiert zum einen mit den modernen Gebäuden und andererseits als mittelalterliche Siedlung mit alten Bauten und dem fürstlichen Renaissanceschloss inmitten der Altstadt, in dem sich heutzutage das Landesmuseum befindet. Weitere Attraktionen sind das imposante Rathaus mit dem dreieckigen Grundriss und der eindrucksvollen Fassade, die Lamberti-Kirche als Rundkirche mit architektonischen Kontrasten sowie viele verschiedene Museen und Parks. Wer mit Städtereisen in Deutschland Oldenburg besucht, findet nur rund 35 Kilometer entfernt die Nordsee als Traumausflugsziel.

 



 
Städtereisen nach Landsberg am Lech im wunderschönen Oberbayern
Malerisches Landsberg am Lech
Städtereisen nach Landsberg am Lech führen in den Südwesten Bayerns. Die zauberhaft schöne Altstadt ist mit den bunten Häusern, verwinkelten Gassen, Türmen und … mehr
Städtereisen nach Graz - wunderbare Hauptstadt der Steiermark
Graz mit UNESCO-Welterbe-Altstadt
Städtereisen nach Graz haben viele Highlights, wie das märchenhafte Schloss Eggenberg, den gotischen Dom oder die nachts beleuchtete Murinsel, zu bieten. Die … mehr
Städtereisen nach Schaffhausen - Altstadt, Festung Munot und vieles mehr
Malerisches Schaffhausen
Städtereisen nach Schaffhausen, dem Hauptort des gleichnamigen Kantons, laden dazu ein, eine großartige mittelalterliche schweizerische Stadt zu erkunden. Bekannt ist … mehr
Städtereisen nach Klagenfurt - Urlaub am Wörthersee
Klagenfurt - Kärntens Landeshauptstadt
Städtereisen nach Klagenfurt sind allein wegen der Lage am Wörthersee ein Highlight. Kärntens Landeshauptstadt ist sehr sehenswert, lebendig und hat vielfältige … mehr
Städtereisen nach Regensburg - UNESCO Weltkulturerbestadt
Regensburg in der Oberpfalz
Städtereisen nach Regensburg laden dazu ein, eine UNESCO-Weltkulturerbestadt in Bayern mit besonderen Flair und vielen Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Ob die … mehr
Städtereisen nach St. Gallen - UNESCO-Weltkulturerbe mit schönen
Textilstadt St. Gallen am Bodensee
Städtereisen nach St. Gallen führen in eine wunderschöne schweizerische Ferienregion südlich des Bodensees. Bekannt ist St. Gallen für den Stiftsbezirk, hat aber … mehr